Wir schätzen sozial verantwortliches
Unternehmertum (MVO) ebenso sehr wie Sie

denn Nachhaltigkeit erzeugt man nur gemeinsam

In Ihrer und unserer Branche haben wir alle ein Herz für die Natur. Und die Notwendigkeit, achtsam mit unserer Umwelt umzugehen und unserer sozialen Verantwortung nachzukommen, wächst ständig. Ebenso wie die Einsicht, dass jeder auf seine Weise einen Beitrag dazu leisten kann. Unsere Kunden sind in diesem Bereich oft stark engagiert, und diesem Beispiel folgen wir gerne. Sozial verantwortliches Unternehmertum hat bei Floramedia denn auch eine hohe Priorität.

Das gesamte Netzwerk wird miteinbezogen

Deshalb wird besonders das Verhalten unserer weltweiten Lieferketten genauestens überwacht. Wir kontrollieren regelmäßig, ob Gesetze und Vorschriften befolgt werden. Und wir arbeiten mit unseren Lieferanten zusammen, um unseren strengen Qualitätsstandards gerecht zu werden. Standards, die in Audits, Methoden und Protokollen immer wieder auftauchen. Außerdem verwenden wir FSC-zertifizierte Rohstoffe und arbeiten intensiv an der Minimierung unseres CO2-Ausstoßes.

Nachhaltigkeit erzeugt man
nur gemeinsam
Bei Floramedia
eine hohe Priorität
Das gesamte Netzwerk
wird miteinbezogen
Größtmögliche Nachhaltigkeit
bei der Produktion

Nachhaltige Unterbringung

Auch unser Firmengebäude ist so eingerichtet, dass die größtmögliche Nachhaltigkeit bei der Produktion erreicht wird. Es wird vollständig mit Wasser geheizt und gekühlt, das wir aus Brunnen im Boden herauspumpen, ohne von fossilen Brennstoffen Gebrauch zu machen. Wir kühlen die Maschinen mit dem kaltem Grundwasser, das hierdurch aufgewärmt wird. Damit und mit dem erwärmten Wasser, das wir den Sommer über in einem Brunnen speichern, heizen wir dann im Winter unser Firmengebäude.

Was wollen Sie der Welt mitteilen?