Datenschutzerklärung

Die Floramedia Group BV und ihre verbundenen Unternehmen Floramedia Operations BV, Floramedia Nederland BV und die ausländischen Unternehmen, im Folgenden Floramedia-Gruppe genannt, legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie auf verständliche und transparente Weise darüber informieren, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.
Wir bemühen uns nach Kräften, den Schutz Ihrer Daten sicherzustellen, und behandeln personenbezogene Daten daher mit Sorgfalt. Die Floramedia-Gruppe hält sich an alle geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung. Das bedeutet:

  • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend dem Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden; die Zwecke und Arten von personenbezogenen Daten sind in dieser Datenschutzerklärung beschrieben;
  • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt sich auf ausschließlich solche Daten, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, mindestens benötigt werden;
  • Wir werden Sie um Ihre explizite Einwilligung bitten, wenn wir diese für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen;
  • Wir haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
  • Wir werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeben, wenn dies nicht für die Erfüllung der Zwecke, für die sie zur Verfügung gestellt wurden, notwendig ist;
  • Wir werden uns Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten bewusst sein, wir werden Sie auf diese hinweisen und sie respektieren.

Als Floramedia-Gruppe sind wir verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzerklärung oder grundsätzlich Fragen hierzu haben oder uns kontaktieren möchten, können Sie hierzu die Kontaktdaten am Ende dieses Dokuments nutzen.

Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden und Lieferanten

Personenbezogene Daten von Kunden oder Lieferanten werden von der Floramedia-Gruppe für folgende(n) Zweck(e) verarbeitet:

  • für Verwaltungszwecke;
  • für die Verständigung über Aufträge und/oder Einladungen;
  • für die Ausführung oder Erteilung eines Auftrags (Lieferkettenmanagement)

Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist:

  • der vereinbarte Auftrag oder Vertrag.

Die Floramedia-Gruppe kann für den/die oben genannten Zweck(e) folgende personenbezogene Daten von Ihnen erfragen:

  • Vorname
  • Namenszusatz
  • Nachname
  • Adresse
  • Wohnort
  • Telefonnummer (geschäftlich)
  • E-Mail-Adresse (geschäftlich)
  • Geschlecht

Für den/die oben genannten Verarbeitungszweck(e) werden Ihre personenbezogenen Daten von der Floramedia-Gruppe für folgenden Zeitraum aufbewahrt:

  • länger als für die Dauer der Vereinbarung; dies kann für unbegrenzte Zeit oder bis zur Beendigung der Vereinbarung sein. Und dann nur in der Finanzverwaltung für maximal sieben Jahre.

Verarbeitung personenbezogener Daten von Newsletter-Abonnenten

Personenbezogene Daten von Newsletter-Abonnenten werden von der Floramedia-Gruppe für folgende(n) Zweck(e) verarbeitet:

Information der Person mittels Newsletter.

Grundlage für diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist:

  • das Anmeldeformular für den Newsletter.
  • Die Newsletter-Abonnenten, deren Daten vor dem 25. Mai 2018 gesammelt und gespeichert wurden, und die Newsletter-Abonnenten, die sich nach dem 25. Mai 2018 angemeldet haben.

Für den/die oben genannten Zweck(e) kann die Floramedia-Gruppe die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen erfragen:

  • Vorname
  • Namenszusatz
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse

Für den/die oben genannten Verarbeitungszweck(e) werden Ihre personenbezogenen Daten von der Floramedia-Gruppe für folgenden Zeitraum aufbewahrt:

  • solange Sie angemeldet sind.

Verarbeitung personenbezogener Daten von Interessenten, Stakeholdern/Lobby-Kontakten und/oder interessierten Parteien

Die Floramedia-Gruppe verarbeitet personenbezogene Daten von Interessenten, Stakeholdern/Lobby-Kontakten und/oder interessierten Parteien für einen oder mehrere der folgenden Zwecke:

  • Bereitstellung von Informationen durch Newsletter und/oder gezielte Kontaktaufnahmen
  • Zusendung (oder telefonische Übermittlung) von Informationen über die Organisation und/oder Produkte/Dienstleistungen;
  • Digitale Zusendung von (oder Kontaktaufnahme mit) Informationen über die Organisation und/oder Produkte/Dienstleistungen;

Grundlage für diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist:

  • mündliche Einwilligung, Übergabe einer Visitenkarte und/oder über einen Link auf LinkedIn
  • vorherige digitale Einwilligung, z. B. durch Anforderung von Informationen oder Anmeldung für einen Newsletter.

Die Floramedia-Gruppe kann für den/die oben genannten Zweck(e) folgende personenbezogene Daten von Ihnen erfragen:

  • Vorname
  • Namenszusatz
  • Nachname
  • Adresse
  • Wohnort
  • Telefonnummer (geschäftlich)
  • E-Mail-Adresse (geschäftlich)
  • Geschlecht

Für den/die oben genannten Verarbeitungszweck(e) werden Ihre personenbezogenen Daten von der Floramedia-Gruppe für folgenden Zeitraum aufbewahrt:

  • solange die Person als Interessent, Stakeholder/Lobby-Kontakt und/oder interessierte Partei betrachtet wird.

Weitergabe an Dritte

Wir können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, an Dritte weitergeben, wenn dies für die Erfüllung der obengenannten Zwecke erforderlich ist. Zum Beispiel nutzen wir Dritte für

  • die Zustellung von Newslettern und/oder Einladungen.

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, mit denen wir keine Verarbeitungsvereinbarung abgeschlossen haben. Mit Dritten, mit denen jedoch eine Verarbeitungsvereinbarung besteht, werden Vereinbarungen geschlossen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben und zulässig. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Polizei von uns (personenbezogene) Daten im Rahmen einer Ermittlung erfragt. In einem solchen Fall müssen wir kooperieren und sind daher verpflichtet, diese Informationen weiterzugeben. Wir können außerdem personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, wenn Sie uns eine schriftliche Einwilligung geben.

Weitergabe innerhalb der EU/des EWG

Wir geben personenbezogene Daten an Dritte innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder in Ländern, Gebieten und/oder Regionen weiter, für die eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vorliegt. Mit einer solchen Entscheidung stellt die Europäische Kommission fest, ob das betreffende Land ein angemessenes Datenschutzniveau bietet.
Es liegt auch eine Angemessenheitsentscheidung für die Vereinigten Staaten vor, aber nur soweit die empfangende Partei sich verpflichtet hat, sich an die Grundsätze dieser Entscheidung zu halten (auch als Datenschutzschild bekannt).

Alle Länder mit einer Angemessenheitsentscheidung sind auf der Website der Europäischen Kommission aufgeführt.

Minderjährige

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen unter 16 Jahren) nur, wenn uns die schriftliche Einwilligung eines Elternteils, der Betreuungsperson oder des gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Aufbewahrungsfrist

Die Floramedia-Gruppe bewahrt personenbezogene Daten nicht länger auf als dies für die Zwecke, für die sie mitgeteilt wurden, erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Sicherheit

Wir haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen. Wir haben zum Beispiel folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Alle Personen, die im Auftrag der Floramedia-Gruppe Zugang zu Ihren Daten haben, sind dazu verpflichtet, diese geheimzuhalten.
  • Wir nutzen in unseren Systemen eine Kombination aus Benutzernamen und komplexem Passwort.
  • Wir erstellen Backups, um die Daten im Falle physischer oder technischer Defekte wiederherstellen zu können.
  • Wir testen und bewerten unsere Maßnahmen in regelmäßigen Abständen.
  • Unsere Mitarbeiter wurden darüber informiert, wie wichtig der Schutz personenbezogener Daten ist.

Rechte in Verbindung mit Ihren Daten

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, zu prüfen, zu berichtigen oder zu löschen. Außerdem können Sie der Verarbeitung aller oder Teile Ihrer personenbezogenen Daten durch uns oder einen unserer Auftragsverarbeiter widersprechen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die zur Verfügung gestellten Daten an Sie selbst oder in Ihrem Auftrag direkt an einen Dritten zu übermitteln. Wir können Sie bitten, sich selbst zu identifizieren, bevor wir den zuvor genannten Aufforderungen nachkommen können.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, uns direkt zu kontaktieren. Unser Ziel wird es sein, gemeinsam zu einer Lösung zu kommen. Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen. Sie ist die Aufsichtsbehörde im Bereich Datenschutz.

Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Kontaktdaten

Floramedia Group BV
Kleine Steng 1
1551 NC Westzaan, Niederlande
info@floramedia.nl
+31 (0)75 64 76476